PDFCreator

ProgID: PDFCreator.PDFCreatorObj

Mit dem PDFCreator Objekt lassen sich Informationen über den Zustand des PDFCreators sowie einige Anwendungseinstellungen erfragen.

Printers GetPDFCreatorPrinters

Zusammenfassung: Diese Eigenschaft liefert ein Printers-Objekt (Weitere Informationen dazu finden sie in Drucker)

Rückgabewert: Ein Printers Objekt.

bool IsInstanceRunning

Zusammenfassung: Überprüft, ob eine PDFCreator Instanz bereits läuft.

Rückgabewert: Wahr, falls PDFCreator gerade läuft, andernfalls Falsch.

Bemerkung

Diese Eigenschaft sollte dazu verwendet werden, um zu überprüfen, ob PDFCreator bereits arbeitet, bevor mit dem Queue Objekt gearbeitet wird. Der Versuch, die Queue zu initialisieren, während PDFCreator im Betrieb ist, wird scheitern.

Hinweis

Für eine Schritt für Schritt Anleitung sehen Sie sich bitte die Beispiele an. Konvertierung einer einzelnen Datei ist ein guter Anfangspunkt.

void PrintFile(string filePath)

Zusammenfassung: Führt den print Befehl einer Datei, die durch den Parameter filePath angegeben wurde, aus.

filePath: Der Pfad zur Datei, die gedruckt werden soll.

Bemerkung

Falls es notwendig ist den Standarddrucker zu ändern und die zugehörige PDFCreator Anwendungseinstellung im General Tab auf „Nachfragen“ gesetzt ist, so wird diese Methode nicht die angegebene Datei drucken. Bitte beachten Sie, dass der Standardwert in den Anwedungseinstellungen „Nachfragen“ ist. Nutzen sie stattdessen die Methode names PrintFileSwitchingPrinters wie unten beschrieben.

void PrintFileSwitchingPrinters(string path, bool allowDefaultPrinterSwitch)

Zusammenfassung: Führt den print Befehl einer Datei, die durch den Parameter filePath angegeben wurde, aus. Zusätzlich ermöglicht diese Methode das Ändern des Standarddruckers.

path: Der Pfad zur Datei, die gedruckt werden soll.

allowDefaultPrinterSwitch: Falls es auf wahr gesetzt wird, so wird der Standarddrucker kurzzeitig umgestellt und zwar unabhängig davon wie die derzeitigen Anwendungseinstellungen des PDFCreators sind. Falls es auf falsch gesetzt wird, so verhält sich diese wie die PrintFile Methode, die weiter oben beschrieben wurde.

void AddFileToQueue(string path)

Zusammenfassung: Fügt eine Datei direkt zur Queue hinzu, ohne dass gedruckt werden muss. Momentan können jedoch nur .PS- und PDF-Dateien direkt hinzugefügt werden, dies könnte sich mit den nächsten Versionen der COM-Schnittstelle ändern.

path: Der Pfad zur Datei, die hinzugefügt werden soll.